Freitag, 10. Juli 2015

Ewig und eins von Adriana Popescu



Ewig und eins
Roman
Erschienen am 11.05.2015
320 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-492-30656-0
€ 9,99 [D], € 10,30 [A], sFr 13,90
Lieferzeit 3-4 Werktage
Taschenbuch




Zum Inhalt:
Sie dachten, ihre Freundschaft wäre für immer. Doch dann kam das Leben. Nach sieben Jahren Funkstille sehen sich Ben, Jasper und Ella auf einem Klassentreffen wieder. Als die Feierlichkeiten zu Ende gehen, beschließen die drei, noch weiter zusammen um die Häuser zu ziehen. Wie damals. Nur für eine Nacht. Doch noch immer sind viele Fragen offen, und je später es wird, desto schneller schlägt Ellas Herz – bis ein paar über die Jahre hinweg gerettete Worte es brechen lassen. Vielleicht für immer.
Meine Meinung:
Das ist mein erstes Buch von Adriana Popescu und ich muss sagen, ich bin vom Schreibstil total begeistert, es ist in den Seiten auch soviel Gefühl verpackt, dass es einem richtig warm ums Herz wird und man denkt, man ist in dieser Nacht mit dabei. Die Charaktere sind total sympathisch, mir haben Ben, Jasper und Ella einfach nur total gut gefallen.

Es geht ja um die damals besten Freunde Ben, Jasper und Ella, die sich auf einem Klassentreffen nach Jahren wiedersehen. Ben und Ella waren damals zusammen und die Trennung ist damals nicht so ganz optimal gelaufen und Jasper war der beste Freund von Ella.

Die drei bleiben nicht lange auf dem Klassentreffen und sind sich einig, sie wollen die Nacht miteinander verbringen und verrückte Dinge zusammen machen, so wie früher. Und man ist als Leser mittendrin.

Wie gesagt hat mir das Buch sehr gut gefallen und auch die Atmosphäre war einfach toll. Das ist so ei n Buch, was man so schnell nicht vergisst.

Ich möchte auf jeden Fall auch noch die anderen Romane der Autorin lesen.

Alles in allem kann ich das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist eine leichte Lektüre fürs Herz und außerdem fühlt man sich selbst wieder zurückversetzt in die eigene Schulzeit.

Ich vergebe 4,5 Sterne für dieses tolle Buch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen