Mittwoch, 16. März 2016

Alex & Ich Fight for Love von Amalia Winter






Produktinformation

Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 2671 KB 
Verlag: Forever (14. März 2016) 
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. 
Sprache: Deutsch 


3,99 €

Zum Inhalt:

Seit dem Tod ihres Vaters sorgt die hübsche Elena für sich selbst. Ihr Studiengeld verdient sie sich beim Wetten auf illegale Boxkämpfe. Noch nie hat sie dabei verloren. Auch als sie eines Tages auf einen unbekannten Kämpfer setzt, ist ihr das Glück hold. Es stellt sich heraus, dass der Fremde der bekannte russische Boxer Aleksandr ist. Zwischen den beiden herrscht vom ersten Augenblick an eine leidenschaftliche Spannung. Doch Elena ist es gewohnt, auf sich allein gestellt zu sein, und lässt niemanden an sich heran. Aber Aleksandr lässt nicht locker und die beiden kommen sich näher. Bis die Vergangenheit sie einholt und ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt wird.

Meine Meinung:

Mich hatte die Leseprobe ja total packen können. Es fing ja alles damit an, dass Elena bei illegalen Boxkämpfen wettet. Daher stellte ich mir das Buch wahnsinnig interessant vor.


Allerdings waren diese Boxkämpfe danach gar kein Thema mehr, was ich sehr schade finde.


Der Schreibstil war richtig flüssig, ich bin sehr schnell mit dem Buch vorangekommen, wollte auch immer einfach nur weiterlesen.


Die Charaktere Elena und Aleksandr haben mir sehr gut gefallen. Mir ging es nur mit der weiteren Lebensplanung auf einmal etwas zu schnell. Außerdem fand ich es teilweise etwas zu kitschig und auch lebensfremd.


Alles in allem war dies für mich eine schöne Liebesgeschichte für zwischendurch, hat mich zeitweilig gut unterhalten, aber mehr leider auch nicht. Von mir bekommt das Buch 3,5 Sterne.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen