Dienstag, 22. März 2016

Mr. Mercedes von Stephen King



Produktinformation

Hörbuch-Download
Spieldauer: 16 Stunden und 38 Minuten
Format: Hörbuch-Download
Version: Ungekürzte Ausgabe
Verlag: Random House Audio, Deutschland
Audible.de Erscheinungsdatum: 5. September 2014

Sprache: Deutsch



Zum Inhalt:
Eine wirtschaftlich geplagte Kleinstadt im Mittleren Westen der USA. In den frühen Morgenstunden haben sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle Hunderte verzweifelte Arbeitsuchende eingefunden. Jeder will der Erste sein, wenn die Jobbörse ihre Tore öffnet. Im Morgendunst blendet ein Autofahrer auf. Ohne Vorwarnung pflügt er mit einem gestohlenen Mercedes durch die wartende Menge, setzt zurück und nimmt erneut Anlauf. Es gibt viele Tote und Verletzte. Der Mörder entkommt. Noch Monate später quält den inzwischen pensionierten Detective Bill Hodges, dass er den Fall des Mercedes-Killers nicht aufklären konnte. 

Auf einmal bekommt er Post von jemand, der sich selbst der Tat bezichtigt und ein noch diabolischeres Verbrechen ankündigt. Hodges erwacht aus seiner Rentnerlethargie. Im Verein mit ein paar merkwürdigen Verbündeten setzt er alles daran, den geisteskranken Killer zu stoppen. Aber der ist seinen Verfolgern immer einen Schritt voraus... 


Meine Meinung:
Als ich gesehen habe, dass auch dieses Buch wie so viele andere von Stephen King von David Nathan gelesen wird, habe ich mich für das Hörbuch entschieden. Es hat zwar eine stolze Länge von über 16 Stunden, aber es kam mir nicht so viel vor. 

David Nathan hat dieses Buch auch wieder sehr gekonnt gesprochen. 

Das Hörbuch fängt mit dem tragischen Vorfall bei der Jobbörse an, dann lernt man Hodges und den Mercedes Killer etwas besser kennen. 

Mich hat dieses Hörbuch sehr gut unterhalten. Ich fand es auch interessant, ziemlich viel über das Leben des Mr. Mercedes zu erfahren. Die Nebencharaktere wie z.B. Holly und Jerome haben mir auch sehr gut gefallen. Es wurde auch sehr gut dargestellt, wie nutzlos sich der pensionierte Detective Hodges fühlt und wie er durch seine Ermittlungen wieder aufblüht. 

Nur das Ende fand ich dann doch etwas zu einfach, dafür, dass die Geschichte vorher so ausführlich gestaltet wurde. 

Alles in allem konnte mich dieses Hörbuch aber überzeugen. Ich kann eine klare Kauf- und Lese/Hörempfehlung aussprechen. Von mir bekommt dieses Hörbuch 4 - 4,5 Sterne. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen