Donnerstag, 1. Dezember 2016

DNA von Yrsa Sigurdardottir



€ 19,99 [D]* inkl. MwSt. 

€ 22,50 [A]* |  CHF 28,50* 
(* empf. VK-Preis) 

Hörbuch MP3-CD (gek.)ISBN: 978-3-8445-2314-0

NEU 

Erschienen: 26.09.2016 



Ein neues Ermittler-Duo aus Island

Er schlägt erbarmungslos zu. Wie aus dem Nichts. Zuerst trifft es eine junge Mutter nachts in ihrer Wohnung in Reykjavik. Wenig später verliert eine zweite Frau unter brutalen Umständen ihr Leben. Der erste große Fall für Kommissar Huldar. Der hat noch ein Problem: Er muss mit der Psychologin Freyja zusammenarbeiten, mit der er kürzlich nach einer Kneipentour die Nacht verbracht hat – allerdings als angeblicher Zimmermann von den Westfjorden. Währenddessen erhält ein junger Amateurfunker rätselhafte Zahlenbotschaften zu beiden Opfern und beschließt, auf eigene Faust zu ermitteln. Kann einer von ihnen den geheimnisvollen Killer stoppen?


Spannungsvoll gelesen von "Tatort"-Kommissar Mark Waschke.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 10h 38)

Meine Meinung:
Ich bin durch das interessante Cover und auch durch den Titel auf das Buch bzw. Hörbuch aufmerksam geworden. Von der Autorin hatte ich vorher zwar schon etwas gehört, aber noch nichts gelesen. In diesem Fall habe ich mich dann für das Hörbuch entschieden. 
Gesprochen wird das Hörbuch ja von Mark Waschke. Erst fand ich den Sprecher gewöhnungsbedürftig, nach einer kleinen Eingewöhnung habe ich ihn aber als sehr gut empfunden. 
Im Prolog hat man erfahren, dass in den 80er Jahren drei Geschwisterkinder getrennt wurden, nachdem die Mutter gestorben ist. Sie wurden dann einzeln zur Adoption freigegeben. Dies spielt später noch eine größere Rolle. 
Dadurch war man immer sehr interessiert daran, zu erfahren, inwieweit das für die eigentliche Geschichte relevant ist und was es damit auf sich hat. Dadurch ist das Buch immer sehr spannend geblieben. 
Das Ende war absolut nicht vorhersehbar und für selbst für mich als fleißige Krimi-und Thrillerleserin eine absolute Überraschung.
Dieses Buch soll ja den Auftakt einer neuen Reihe darstellen, ich möchte diese Reihe auf jeden Fall weiter verfolgen. 
Alles in allem war dies ein skandinavischer Thriller, der mich mitreißen konnte. Ich kann hier eine klare Kaufempfehlung geben, bin schon sehr auf die weiteren Teile der Reihe gespannt. Ich bewerte das Buch mit guten 4 Sternen. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen