Mittwoch, 28. Dezember 2016

Grabeskind von Kate Rhodes


  • Kriminalroman 
  • Taschenbuch
  • Broschur
  • 496 Seiten
  • River of Souls
  • Aus dem Englischen übersetzt von Uta Hege.
  • ISBN-13 9783548288413
  • Erschienen: 02.12.2016
  •  
  • Aus der Reihe "Ein Alice-Quentin-Thriller"
  • Band 4

Jude Shelley, die Tochter eines hochrangigen Politikers, hatte ihr ganzes Leben vor sich. Bis zu der Nacht, in der ein brutaler Serienmörder sie angreift. Schwer verletzt lässt er sie in der Themse zurück. Wie durch ein Wunder überlebt sie - ist jedoch schwer entstellt. Ihre Familie bittet Psychologin Alice Quentin, den Fall zu übernehmen. Wenig später wird am Westminster Pier die Leiche eines Priesters angespült. Der Fluss hat schon immer Opfer gefordert, aber nun scheint ein Mörder nachzuhelfen. Alice ist sich sicher, dass Jude und ihre Familie mehr wissen, als sie sagen. Aber wenn sie ihnen ihr Geheimnis nicht entlocken kann, wird es weitere Tote geben ...

Meine Meinung:
Ich habe dieses Jahr bereits den 3. Teil der Alice Quentin Reihe gelesen, der mich nicht so wirklich überzeugen konnte und war daher auf den jetzt gerade erschienenen 4. Teil gespannt, ob er mich mehr begeistern kann . 

Mir ist der Einstieg in die Geschichte sehr gut gelungen und auch der Schreibstil war sehr flüssig. Die Spannung war meiner Meinung nach von Anfang bis Ende vorhanden. 

Es fängt damit an, dass die Leiche eines Priesters angespült wird, gerade als ein älterer Fall aufgerollt werden soll. Schnell ist klar, dass die beiden Taten miteinander zu tun haben. 

Zwischendurch kommt auch immer der Täter zu Wort, was sehr interessant war. 

Alles in allem hat mir dieser Kriminalroman richtig gut gefallen, die Charaktere fand ich sehr interessant gestaltet und ich habe auch mit Jude mit gelitten. Ausserdem war auch eine kleine Liebesgeschichte enthalten, die mich mitreissen konnte, so dass ich das Buch innerhalb von 2 Tagen durchgelesen habe. Ich freue mich jetzt schon auf den 5. Teil dieser Reihe. Von mir bekommt das Buch sehr gute 4,5 Sterne. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen