Dienstag, 23. Mai 2017

Für dich bis ans Ende der Welt von Kate Dakota


  • Frauenunterhaltung Liebesroman Große Gefühle 
  • ePub
  • 310 Seiten
  • ISBN-13 9783958181755
  • Erschienen: 03.04.2017
  • 4,99 €

Ein Unfall hat Madeleines Leben dramatisch verändert. Um sich über einiges klar zu werden, braucht sie dringend einen Tapetenwechsel. Da kommt ihr das Angebot von Victoria Hall gerade recht. Die ältere Dame lebt auf einer Farm in Neuseeland und sucht über eine Anzeige in der Zeitung nach einer Betreuerin. Kurzerhand packt Madeleine ihre Sachen und macht sich auf den Weg ans andere Ende der Welt. Dort angekommen trifft sie nicht nur auf ihre geheimnisvolle neue Chefin, sondern auch auf deren verschlossenen Enkelsohn Matthew. Obwohl Matt unter seiner Vergangenheit leidet, kommen die beiden sich schließlich näher. Doch schnell wird klar, dass die Halls etwas verbergen. Und unversehens kommt Madeleine einem alten Familiengeheimnis auf die Spur …

Meine Meinung:
Ich habe bisher alle Bücher der Autorin gelesen und war daher sehr gespannt auf diesen neuen Roman. Das Cover gefällt mir sehr gut, wesentlich besser als die ihrer Prescott-Saga. 

Der Einstieg in das Buch ist mir, wie von der Autorin gewohnt, sehr leicht gefallen. Der Schreibstil war wie immer sehr flüssig. 

Man lernt Madeleine kennen, die eine Auszeit von ihrem alten Leben braucht und nimmt eine Stelle als Gesellschafterin in Neuseeland an. Dort angekommen wird sie mit dem verschlossenen Enkelsohn ihrer neuen Chefin konfrontiert, der eine ziemlich bewegte Vergangenheit hinter sich hat. Wie es immer so ist, kommen die beiden sich aber doch recht schnell näher. 

Ausserdem kommt Madeleine langsam aber sicher einem Familiengeheimnis auf die Spur, welches ich sehr interessant fand. Hier hat man auch wenig mehr über Neuseeland erfahren. 

Etwas störend fand ich die permanente Erwähnung von Madeleines Behinderung, das hat für mich einen zu großen Stellenwert in der Geschichte eingenommen, was gar nicht nötig gewesen wäre. 

Alles in allem wieder ein schöner Roman der Autorin mit einem tollen Schreibstil. Es ist eine schöne Geschichte zum Abschalten. Ich kann hier eine Leseempfehlung für jeden geben, der gerne Liebesgeschichten liest, gespickt mit Geheimnissen aus der Vergangenheit. Von mir bekommt das Buch 4 Sterne. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen